Freundeskreis
Lerne unseren Freundeskreis kennen!

Freundeskreis

Liebe Freund*innen der politischen Bildung,

seit über 40 Jahren gibt es jetzt das aktuelle forum (af), das sich in NRW und weit darüber hinaus mit einem guten Ruf etabliert hat und von Jahr zu Jahr weiter wächst. Du als treue/r Wegbegleiter/in wirst dich sicher noch gerne an die legendäre Veranstaltung im Februar 1968 mit Rudi Dutschke und Johannes Rau in Wattenscheid erinnern, wobei diese nur exemplarisch für unser Angebot stehen soll, dass das af damals wie heute ein Forum für den gesellschaftspolitischen Diskurs ist.

Mittlerweile haben sich die Aktivitäten des af enorm ausgeweitet und professionalisiert. Neben unserer „klassischen“ Bildungsarbeit sind es vor allem regionale, nationale und internationale Projekte, die in den letzten Jahren verstärkt das Bild des af prägen. Es versteht sich von selbst, dass damit auch übergreifende Aufgaben verbunden sind, die sich z. B. in Einzelveranstaltungen, Events und einer intensiveren Öffentlichkeitsarbeit niederschlagen. Das alles führt zu einem gesteigerten Finanzbedarf. Da öffentliche und private Stiftungsgelder zweckgebunden sind, braucht das af vermehrt sog. freie Mittel, mit denen Aktivitäten jenseits der üblichen Finanzierung schnell und unbürokratisch umgesetzt werden können.

Deshalb unsere Idee, einen af-Freundeskreis zu gründen, und unsere Bitte an dich, die Arbeit des af auch auf diesem Weg zu fördern. Wenn du das af unterstützen möchtest, solltest du Mitglied im af-Freundeskreis werden. Der Jahresbeitrag beträgt 60 €. Es bleibt dir natürlich unbenommen, einen höheren Betrag zu spenden.

Falls du Fragen zu einer Mitgliedschaft hast, stehen wir für Rückfragen gerne zur Verfügung.

Mehr Demokratie wagen – Gesellschaft gestalten