Neuigkeiten
Am Wochenende waren wir in Kronstadt
< INTERNATIONALE JUGENDARBEIT IM PLAN
Montag, 17. Oktober 2016 21:11 Uhr Alter: 194 Tage
Kategorie: News

Am Wochenende waren wir in Kronstadt

Hussein berichtet:

Am Freitag, den 14.10.2016, sind wir nach Kronstadt gefahren und haben im Hotel Kolping eingecheckt. Wir haben zusammen im Hotel Abend gegessen und darüber geredet, was wir abends machen wollen. Es gab kein offizielles Programm. Mikdat, Haydar, Tobias, Stefan, Lucas und ich sind in die Stadt in eine Bar gegangen und haben dort gefeiert. 

Am Samstag bin ich um 10:00 Uhr Frühstücken gegangen und habe danach bis zur Stadtführung entspannt und mich fertig gemacht. Die Stadtführung hat mir sehr gut gefallen, besonders die Fahrt mit der Seilbahn fand ich toll. Danach sind wir gemeinsam Essen gegangen. Ich habe ein Hähnchenschnitzel mit Reis gegessen, es hat sehr gut geschmeckt. Später sind wir in eine sehr schöne Kneipe gegangen und danach sind Mikdat, Haydar und ich einen Döner essen gegangen. Der war nicht so lecker wie in Deutschland. Anschließend sind wir noch ein bisschen durch die Stadt gegangen und dann zurück ins Hotel.

Am Sonntag habe ich ausgeschlafen und nach dem Frühstück die Tasche gepackt. Dann sind wir nach Bran zum Draculaschloss gefahren und haben das Schloss erkundet. Das fand ich sehr interessant und schön. Anschließend sind wir gemeinsam Essen gegangen und konnten nach Souvenirs schauen. Danach haben wir kurz in einem Supermarkt eingekauft und sind zurück nach Radeln gefahren. Dort sind wir um ca. 18:00 Uhr angekommen und haben zu Abend gegessen. Danach haben wir im Fernsehraum Filme geschaut.