Seminare anzeigen
Seminare
Sonntag, den 01. Oktober 2017

Seminarnummer: 17113

Medienkompetenz II

Sonntag, den 01. Oktober - Montag, den 02. Oktober 2017 in Duisburg

"Die Lebenswelt nicht nur von Heranwachsenden ist heute mehr denn je medial geprägt. Der Computer oder internetfähige Handys sind bei der Mediennutzung nicht mehr wegzudenken. Für Rechtsextreme ist das Internet mittlerweile zum wichtigsten Medium geworden: in Form von Blogs, Videos, Musik, Kommentaren und Bildern / Fotos wird ihre menschenverachtende Ideologie verbreitet.
Viele Websites von Neonazis knüpfen unmittelbar an Lebens- und Medienwelten von Heranwachsenden an: Die Angebote sind bunt, multimedial gestaltet, integrieren Symbole und Musikstile aus anderen Jugendszenen und beeinflussen eher über subtile Propaganda als mit offen neonazistischer Rhetorik. Strafbare Inhalte werden weitestgehend vermieden, das heißt: Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen oder volksverhetzende Texte sind nur noch selten zu finden. Parallel unterbreiten rechtsextreme Gruppen Identifikationsmöglichkeiten (zum Beispiel über Rollenbilder), Gemeinschaftserlebnisse (zum Beispiel über Events) und einfache Konfliktlösungsmuster (zum Beispiel Gewalt). Für jugendliches Protestpotenzial bieten sich Demos und ähnliche Aktionen an, die im Netz beworben werden. Auch soziale Netzwerke spielen für die Verbreitung von Rechtsextremismus und Ansprache von Jugendlichen und jungen Erwachsenen eine große Rolle. Hier wird deutlich, dass junge Menschen sehr einfach, schnell und über verschiedene Wege auf rechtsextreme Propaganda im Internet stoßen können und wie wichtig es ist, rechtsextremen Beeinflussungsversuchen (präventiv) Bildungsangebote entgegen zu setzen."

<- Zurück zu: aktuelles forum e.V. | Seminare