Das aktuelle forum e. V. (af) sucht zum 01.11.2019 (oder späteren Zeitpunkt) eine*n

 

Finanz- Lohnbuchhalter (m/w/d)

(60% Beschäftigungsumfang, in Anlehnung an TV-L 8)

 

Ihre Aufgaben:

  • Buchhaltung aller Geschäftsvorfälle mit Lexware einschl. Kostenrechnung und Pflege der Kreditoren und Sachkonten
  • Erstellung von Monatsabschlüssen einschl. der zu erstellenden Prüfungsdateien
  • Führen der Vereinskasse
  • Abwicklung des Zahlungsverkehrs
  • Kontrolle des Lastschriftverfahrens zum Einzug der Mitgliedsbeiträge
  • Betriebswirtschaftliche Auswertung des Berichtswesens für die Landeszentrale für politische Bildung NRW
  • Erstellung des Jahresabschlusses in Abstimmung mit der Leitung bis zur Vorlage für den Vorstand
  • Betriebswirtschaftliche Auswertung für die Erstellung der Steuererklärung für das Finanzamt einschl. der Vorlage der Honoraraufstellung
  • Jährlicher Abgleich im Bereich Controlling
  • Berechnung und Meldungen an die Sozialvers., Direktvers. AZT
  • Korrespondenz mit den Krankenkassen, Behörden, U1 Erstattung, etc.
  • Führung und Verwaltung der Personalakten
  • Vorbereitung der Gehälter, Abwicklung der Abrechnung und Überweisungen
  • Unterstützung bei der Erstellung von Arbeitsverträgen, Zeugnissen, Bescheinigungen
  • Vertretung der Verwaltungsangestellten

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossene, einschlägige Berufsausbildung
  • Berufserfahrung in der Finanzbuchhaltung und in der Anwendung von Buchhaltungssystemen, idealerweise Lexware
  • Sehr gute Anwenderkenntnisse in Microsoft Office, insbesondere Excel
  • Teamfähigkeit
  • Selbstständiges, eigenverantwortliches, engagiertes Arbeiten
  • Ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Sorgfalt
  • Bereitschaft zur Weiterbildung

Wir bieten:

  • Eine unbefristete Stelle mit der Möglichkeit zur Aufstockung
  • Eine Entlohnung in Anlehnung an den TV-L 8
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Unterstützung bei der Altersvorsorge
  • 30 Kalendertage Urlaub und 5 Tage Bildungsurlaub
  • Ausreichendes Parkplatzangebot
  • Kostenloses Wasser, Kaffee, Tee
  • Flexible Arbeitszeiten, Möglichkeit zur anteiligen Arbeit im Homeoffice
  • eine abwechslungsreiche, vielseitige und interessante Tätigkeit
  • ein kollegiales Team

Weitere Informationen über uns erhalten Sie auf unserer Homepage:

www.aktuelles-forum.de

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen ausschließlich in elektronischer Form (pdf- Format) bis zum 31.08.2019 an: info@aktuelles-forum.de

Inhaltliche Fragen richten Sie bitte an die Leitung Markus Schröder: 0209/15510-15.

 

Hans Frey, Vorstandsvorsitzender aktuelles forum e.V.