Lebenswege

Auseinandersetzung mit dem eigenen Leben und dem Leben Anderer. Junge Menschen spüren teilweise eine persönliche Verunsicherung an der Schnittstelle zwischen Schule und dem Einstieg in das Berufsleben.
Im Seminar sollen sich die Jungen Menschen gezielt mit ihrer eigenen Person und Lebenswelt auseinandersetzen. Dabei soll es auch um Ihre Ängste, Wünsche und Erwartungen gehen, die sie an sich und ihre Lebensplanung haben. Des Weiteren spielt folgende Frage eine Rolle: Welche gesellschaftlichen Faktoren beeinflussen mich?