Methodenschulung

Das aktuelle forum führt bereits seit vielen Jahren regelmäßig Veranstaltungen der politischen Erwachsenenbildung in Schulen, Berufsschulen, in Jugendverbänden und bei Trägern der Jugendsozialarbeit durch.
Dabei rücken zunehmend aktivierende Methoden unter Rückgriff auf digitale Medien in den Fokus. Dazu zählen das Anlegen von Geocaches, das Gestalten von Actionbounds, das Initiieren von Alternate Reality Games sowie die Installation von Escape Rooms.
Mit diesen aktuellen Methoden sollen die Teilnehmenden für gesellschaftliche und politische Inhalte begeistert werden und neue Formen des Wissenstransfers kennen lernen.
Um unsere Dozenten*Innen, Honorarkräften, Jugendleiter*innen und Teamer*innen von Kooperationspartnern in diese Methoden einzuführen, werden wir diese Schulung durchführen und an praxisnahen Beispielen erläutern.