Demokratie, Partizipation und interkulturelle Vielfalt

Es gibt für alle Chancen zur politischen Teilhabe. Die individuellen
Mitwirkungsmöglichkeiten in gesellschaftlichen und politischen Prozessen sind vielfältig.
Wir zeigen auf, wie Partizipation funktioniert und wie es sich anfühlt, sich selbst einzubringen. Partizipation im eigenen Umfeld - Demokratie im Alltag. Wie können wir das praktisch umsetzen? In unseren alltäglichen Interkationen und Aktivitäten - in der Schule, auf der Arbeit, im Verein oder mit Freunden und Familie? Welche demokratischen Prozesse lassen sich umsetzen? Was haben Demokratie und Partizipation mit interkultureller Vielfalt zu tun?
Im Seminar Demokratie, Partizipation und interkulturelle Vielfalt erhalten die Teilnehmenden theoretische Grundlagenkenntnisse und setzen sich praktisch/ interaktiv mit dem Thema auseinander. Es wird viel Raum für Diskussionen und immer wieder einen Transfer auf die verschiedenen Lebensbereiche geben.

Beginn

17.10.2022 um 08:00 Uhr

Ende

20.10.2022 um 19:30 Uhr

Leitung

Franziska Seipelt

Ort

Duisburg

0 €

ohne Übernachtung
Preis inkl. MwSt.

Ausgebucht
Buchung nicht möglich

Anmeldung bis: N.N.
Teilnehmer: 15 bis 30
Seminar-Nummer: 22322
Themenfeld: Diversität