HateSpeech

Wir sind jeden Tag einer Bilderflut ausgesetzt - im Internet, Fernsehen, auf der Straße. Medien machen Meinungen - aber manipulieren sie uns auch? Wir beschäftigen uns mit verschiedenen Formen der Mediennutzung, aber auch Bildmanipulationen. Im Seminar erfahrt ihr viel über die Stimmungsmache im Netz, wie es von kleinen Manipulationen zu dreisten Lügen kommt und wie man sich gegen Manipulationen schützen kann. Im Mittelpunkt steht die Methode Fotografie. Am Ende der Seminartage produziert ihr ein Fotobuch.

Beginn

22.08.2022 um 08:30 Uhr

Ende

25.08.2022 um 14:00 Uhr

Leitung

Herr Jörg Briese

Ort

Gelsenkirchen

0 €

ohne Übernachtung
Preis inkl. MwSt.

Ausgebucht
Buchung nicht möglich

Anmeldung bis: N.N.
Teilnehmer: 15 bis 30
Seminar-Nummer: 22107
Themenfeld: Lebenswelt