Mit Stressbewältigung durch Achtsamkeit (MBSR) innere Ressourcen stärken

Einführung in das MBSR-Programm nach Jon Kabat-Zinn

MBSR- Stressbewältigung durch Achtsamkeit wurde vom amerikanischen Molekularbiologen Prof. Jon Kabat-Zinn 1979 entwickelt. Es ist ein wissenschaftlich anerkanntes Präventionsprogramm, welches Teilnehmer*innen darin unterstützt, die Stressreduktion und den eigenen Umgang mit herausfordernden Situationen zu erkennen und auszubalancieren. Verschiedene praxisnahe Übungen, wie Bodyscan, einfache Yoga-Körperübungen, verschiedene Formen der Achtsamkeitsmeditation sowie theoretische Inhalte zu Stressentstehung und -bewältigung, Kommunikation und Selbstfürsorge, sind die Schwerpunkte im Seminar.
Alle Übungen und Inhalte aus dem MBSR Programm zeigen einen Weg auf, wie die innere Haltung der Achtsamkeit durch kontinuierliches Üben zu mehr Ruhe und Ausgeglichenheit führen kann. Diese regelmäßige Praxis ist ein wesentliches Element der Schulung der Achtsamkeit.
Seminarinhalte:
Achtsamkeitsübungen im Liegen, Sitzen, Gehen, Stehen
Sanfte Körperübungen
Vorträge, Impulse zu Schwerpunktthemen
Diaden-, Gruppengespräche

Seminarziele:
Stärkeres Selbstvertrauen und Selbstakzeptanz
Leichtere Fähigkeit sich zu Entspannen
Effektivere Stressbewältigung
Mehr Lebensfreude, Gelassenheit, Wohlbefinden und Vitalität
Transfer aller Methoden in den Alltag

Teilnahmevoraussetzungen
Offen für alle Interessierte am Thema
Bereitschaft, sich täglich auf Meditation und körperliche Übungen einzulassen

Beatrice Kahnt ist zertifizierte Trainerin fu¨r Achtsamkeit und Stressbewa¨ltigung und Mitglied im MBSR-MBCT- Verband sowie Dipl.-Ing./Stadtplanerin. Durch ihre Berufspraxis erfuhr sie die Praxis der Achtsamkeit als eine Unterstu¨tzung im alltäglichen bewussten Leben und im Umgang mit dem eigenen Stresserleben. Sie besitzt eine mehrja¨hrige Praxis in Zen- Meditation, der Yogaphilosophie sowie Fortbildungen zu Mitgefu¨hl und Selbstmitgefu¨hl. www.mbsr-borken.de.

Teilnehmer*innenzahl: 8 – 12
Preis:780€
Leistungen: Durchfu¨hrung des Seminars, U¨bernachtung, Vollverpflegung, Unterlagen

Anerkennung liegt vor für:
Baden-Württemberg, NRW


Anerkennung wird auf Wunsch beantragt für folgende Bundesländer:
Berlin, Brandenburg, Bremen, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Rheinland-Pfalz, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen, Niedersachsen, Hamburg

Bitte fragen Sie frühzeitig beim Veranstalter nach - je nach Bundesland liegt die Frist für das Anerkennungsverfahren bei bis zu 12 Wochen.

Beginn

24.06.2024 um 11:00 Uhr

Ende

28.06.2024 um 15:00 Uhr

Leitung

Beatrice Kahnt

Ort

Begegnungsstätte Schloss Gollwitz, Brandenburg an der Havel

780 €

mit Übernachtung
Preis inkl. MwSt.

Jetzt anmelden

Anmeldung bis: 20.05.2024
Teilnehmer: 8 bis 14
Seminar-Nummer: BU2402
Themenfeld: Lebenswelt und nachhaltige Entwicklung